Das Angebot des gemeindeeigenen Altersheims Lyss-Busswil steht allen betagten Menschen offen. Jedoch haben Personen aus Lyss und Busswil Vorrang bei der Aufnahme.

Mit dem Ausfüllen des Aufnahmegesuchs werden Sie auf unsere Warteliste aufgenommen. Damit bekunden Sie Interesse, in unser Altersheim einzutreten.

Sobald Sie sich ernsthafte Gedanken zu einem definitiven Heimeintritt machen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Unser Heimleiter, René Müller, und unsere  Leiterin Pflege, Alexandra Colman, werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Besuchstermin vereinbaren. Vor dem Gespräch bei Ihnen zu Hause benötigen wir ein Arztzeugnis von Ihrem Hausarzt.

In einem Gespräch bei Ihnen zu Hause wird, gemeinsam mit Ihren Angehörigen, entschieden, ob eine Aufnahme auf die dringende Warteliste notwendig und sinnvoll ist. Der Entscheid, auf die dringende Warteliste aufgenommen zu werden, ist verbindlich. Weitere Details werden anlässlich des gemeinsamen Gesprächs geklärt.

Aufnahmegesuch ausdrucken, ausfüllen und an uns weiterleiten: